Samstag Kulmain – Sonntag Dieterskirchen

So langsam neigt sich die Saison ihrem Ende entgegen. Der FC Wernberg spielt am Samstag um 16.00 Uhr gegen Kulmain. Nach dem Erfolgserlebnis gegen Kastl hoffen im letzten Heimspiel alle auf einen weiteren „Dreier“ Entscheidend wird die körperliche Verfassung sein nach den „englischen Wochen“. Der Kopf muß wahrscheinlich mehr wollen, als der Körper geben möchte. Der 3. Platz in der Tabelle kann mit einem Sieg zementiert werden, nach oben muß man auf Ausrutscher hoffen. Wie dem auch sein wird, die Saison lief nahezu perfekt (dazu in ein paar Tagen mehr), die Saisonabschlußfeier ist für den 18.05.19 geplant. M. Schatz wird wieder dabei sein.

Am Sonntag (Muttertag) um 17.00 Uhr spielt die „Zweite“ gegen Dieterskirchen. Der gesamte Verein wartet auf einen Punktgewinn, der zumindest die Relegation bedeuten würde. Ohne zu viel Druck aufbauen zu wollen, muß man sagen: „Es ist an der Zeit“! Die Mannschaft ist gut aufgestellt, der Einsatzwille war immer da (auch in Schönsee), nur die Ergebnisse stimmen nicht ganz. Die Spieler hoffen auf große Unterstützung durch die Fans.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.