Gut gespielt, zu hoch verloren

Schönseer Land war keine Reise wert. Mit 6:1 ging die Partie zu Ende. Etwas zu hoch, wenn man sich das Spiel betrachtet. Der Sieg als solches war allerdings verdient. Individuelle Fehler führten zu den Toren. Die Mannschaft des FCW war ebenbürtig, aber eben zu unerfahren. Es wird zwar noch eng zum Ende der Saison, aber die Leistung von heute lässt wirklich hoffen

Kommentieren ist momentan nicht möglich.