Strike Two – 5: 2 gegen Dachelhofen.

Ein weiterer Dreier für eine Mannschaft des FC Wernberg. Ein klarer 5:2 Sieg des FCW II gegen Dachelhofen. Ein schlafmütziger Beginn der „Reserve“ führte erst zum 0:1, dann zum 1:2. Nach dem jeweils schnellen Ausgleich durch Lang M. und Zachmann M. kam die Mannschaft von Franz Schwirtlich immer besser ins Spiel, und zog bis zur Halbzeit auf 4:2 durch Gebhardt C. und wiederum Zachmann M.  davon. In der 2. Halbzeit spielte der FCW aus einer sicheren Abwehr heraus ein überlegtes Spiel und ließ den Gegner etwas aufkommen. Gefährliche Konter führten leider nur 1x zum Erfolg durch Jäger T., der kurz zuvor eingewechselt wurde.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.