Englische Woche: 7 Tage – 3 Spiele

3 Spiele in sieben Tagen, dass ist das Programm des FC Wernberg. Nach dieser Woche sind dann auch beide Mannschaften des FCW wieder „beisammen“!

12.08.2018,
15.15 Uhr: FC Wernberg – SV Sorghof                  15.15 Uhr: SV Diendorf – FC Wernberg II

15.08.2018,
16.15 Uhr: FC Wernberg II – DJK Weihern         18.00 Uhr: FC Wernberg – SV Raigering

19.08.2018,
15.00 Uhr: TUS Grafenwöhr – FC Wernberg       15.15 Uhr: SV Haselbach – FC Wernberg II

Nach dieser englischen Woche wird sich zum ersten Mal zeigen, wie die Saison in etwa laufen wird. In der Bezirksliga trifft der FCW auf 2 Ligafavoriten, und wird sich nur mit größter Konzentration und Leistungsbereitschaft behaupten können. Schwieriger könnte sich sogar der Gegner Sorghof erweisen, da dessen Saisonstart schwach war, und jetzt mit aller Macht punkten will.
In der Kreisklasse hat der FCW II bisher eine gute Partie gespielt. In Diendorf sollte ein Punkt möglich sein, das Derby gegen Weihern will Jeder gewinnen. Haselbach scheint derzeit unbesiegbar, aber vorab aufgeben gibt es beim FCW nicht.

In sieben Tagen sind wir schlauer – viel Spaß !!

Kommentieren ist momentan nicht möglich.